24. Juli 2014
News

Mit Baufinanzierung Rechner auf Nummer sicher gehen

Nichts ist schlimmer als sich bei einer Baufinanzierung komplett zu verkalkulieren. Die finanziellen Auswirkungen können fatal sein. Im schlimmsten Fall muss die finanzierte Immobilie mit einem Verlust verkauft werden, um die bestehenden Schulden abzutragen Dieser Weg führt knapp an der privaten Insolvenz vorbei. Nichts ist schlimmer, als wenn das geliebte Zuhause zu einer finanziellen Falle wird. Damit dies nicht passiert, ist eine richtige Kalkulation unter Berücksichtigung vieler Details erforderlich. Dies ist eine wichtige Aufgabe, die mit entsprechender Sorgfalt gelöst werden muss. Eine wichtige Unterstützung leisten hier Rechentools, die im Internet zu finden sind. Eine der wichtigen Fragen lautet: Wie viel Immobilie kann ich mir leisten? Wie hoch darf die monatliche Kreditrate maximal sein, damit alle Ausgaben gedeckt sind? Oft kann ein einzelner Mensch, der mit dieser Thematik noch nie etwas zu tun hatte, leicht die Orientierung verlieren. Mit Hilfe von Rechentools wie beispielsweise einem Haushaltsrechner erhält man eine wichtige Anleitung und Rechenhilfe zur Ermittlung des freien verfügbaren Einkommens zur Deckung der monatlichen Kreditraten. Hier werden die Einkünfte und die Ausgaben detailliert ermittelt. Auf diese Weise besteht nicht die Gefahr, dass etwas übersehen wurde. Und schon ist das Ergebnis sichtbar, eine feste Kalkulation wird nun möglich. Hinsichtlich der Höhe der Kreditbelastung lässt sich anmerken, dass diese so gering wie möglich sein sollte. Doch wie ist das günstigste Finanzierungsangebot zu finden? Auch für diese Frage existiert ein Rechentool – der Baufinanzierung Rechner. Der Baufinanzierung Rechner ermittelt aus einer Vielzahl von angeschlossenen Banken das günstigste Angebot und berechnet gleichzeitig die monatliche Kreditrate. Dies ist eine wichtige Information. Falls bereits ein Finanzierungsangebot vorliegt, lohnt es sich die erhaltenen Finanzierungsdaten mit dem Baufinanzierung Rechner zu vergleichen! Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Baufinanzierung Rechner noch günstigere Konditionen anzubieten hätte.

Über Bernd Lauberg

Bernd Lauberg war über viele Jahre hinweg als Finanzexperte bei einem großen deutschen Autohersteller angestellt und wechselte später ins Lager der Börsenmakler. Momentan ist er als selbständiger Finanzberater und freier Mitarbeiter bei finanzen.de tätig. Zu seinen Spezialgebieten zählen Geldanlage, Baufinanzierung und Immobilienkredite sowie Finanzen im Allgemeinen.